BPMN-Modeler für Confluence

Freeware - BPMN-Modeler für Confluence

Leichtgewichtiges Plug-in für das Enterprise Content Management System

downloaden for english please click here

BPMN-Modeler für Confluence

Betreiben Sie ein methodisches Prozessmanagement direkt im Enterprise-Wiki

Der viadee BPMN-Modeler ist eine leichtgewichtige Erweiterung für das Enterprise-Wiki-System Atlassian Confluence. Mit dem BPMN-Modeler ist methodisch fundiertes Prozessmanagement direkt in Confluence möglich. Die zahlreichen und wertvollen Vorteile dieses Ansatzes ergaben sich aus den umfangreichen Projekterfahrungen unserer BPM-Experten und waren Motivation zur Entwicklung des Plug-ins:

  • Unternehmen setzen entweder Werkzeuge wie Visio ein, um Prozesse zu erheben, zu analysieren und zu optimieren. Hier fehlt ein zentrales Ablage- und Versionierungssystem. Darüber hinaus ermöglichen solche “Mal-Werkzeuge” keine Syntax-Checks, welche die richtige Anwendung einer Sprachnotation wie BPMN 2.0 kontrollieren.
  • Oder Unternehmen setzen teure BPM-Spezialwerkzeuge ein, die nur von BPM-Experten bedient werden können und sollen, weil die Modellierungslizenzen sehr teuer sind. Die Mitarbeiter, die dann in diesen Prozessen tagtäglich denken und arbeiten, haben so oft nur eine Leseberechtigung auf die Prozessmodelle. Änderungen können nur durch wenige Experten durchgeführt werden. Der Effekt ist, dass Prozessdokumentationen veralten. Die einmal mühsam erhobenen Prozessmodelle bilden nicht mehr die tatsächlich gelebten Prozesse ab.

Der BPMN-Modeler für Confluence ermöglicht es, einfach und kostengünstig in ein methodisches Prozessmanagement zu starten. Um dieses Vorgehen für alle erlebbar zu machen, haben wir eine freie Version des BPMN-Modelers bereitgestellt. Die kostenlose Version ermöglicht es bereits, Prozessmodelle mit BPMN 2.0 auf Wiki-Seiten zu erstellen.

Mehr als 1.000 Installationen und Top-Bewertungen

  • Weltweit setzen über 1.000 Unternehmen den BPMN-Modeler für Confluence ein.
  • Seit der Einführung im Jahr 2016 steigt die Anzahl der Unternehmen stetig.

Übersicht – Versionsvergleich

Den viadee BPMN Modeler für Confluence gibt es auch als Enterprise Version. Sie bietet zahlreiche wertvolle Zusatz-Features. Einen Überblick finden Sie hier:

Funktion / FeatureFreewareEnterprise
Modelle direkt im Wiki modellieren
Erstellen, Ansehen und Editieren von standardkonformen BPMN 2.0 Prozessmodellen
Freie Platzierung der Prozessmodelle innerhalb von Seiten als Confluence-Macro
Import von BPMN-Modellen aus anderen BPMN 2.0 konformen Modellierungswerkzeugen, wie Signavio oder Adonis
Export nach BPMN 2.0 XML und SVG
Versionierung und Speicherung als Anhang zu Confluence-Seiten
Kollaboratives Arbeiten mit der Kommentarfunktion von Confluence
Verlinkungen von Wiki-Seiten und externer Seiten
  • Möchten Sie weitergehende Handlungsanweisungen (z.B. SOPs) oder Detailspezifikationen zu einer Aktivität im Prozess hinterlegen?
  • Dann verlinken Sie Informationen, die sie bereits auf anderen Confluence-Seiten beschrieben haben.
  • Analog ist auch die Verlinkung externer Webseiten möglich.
Verlinkung von Prozessmodellen
  • Wenn Sie mit hierarchischen Prozessstrukturen arbeiten, z.B. bei Haupt- und Unterprozessen oder an Prozessschnittstellen, verlinken Sie diese Diagramme einfach.
  • Beim Klick auf den verlinkten Prozess wird direkt das Diagramm im Vorschaufenster angezeigt.
  • Von hier können Sie zum verlinkten Prozessmodell springen und dessen Bearbeitung starten.
Über ein erweitertes Attribute-Panel haben sie folgende Bearbeitungsmöglichkeiten für Prozessmodellelemente:
  • Anzeige aller Links, die zu einem Modellelement hinterlegt wurden
  • Textuelle Beschreibung des Modellelements
  • Farbige Hervorhebung von Modellelementen
  • Darstellung technischer Attribute zu Modellelementen für die Prozessautomatisierung
PDF- und Word-Export
  • Wenn Confluence-Seiten im Word- oder PDF-Format exportiert werden, ist das als Prozessdiagramm enthalten.
Export der Modelle als PNG-Dateien, z.B. für Präsentationen
Kommentierung von Modellelementen
  • Jeder Knoten im Prozessmodell kann mit Kommentaren versehen werden. Die Kommentare dokumentieren zum Beispiel den aktuellen Diskussionsstand bei der Prozessmodellierung.
  • Zu jedem Kommentar wird der Bearbeiter und der Zeitpunkt der Kommentierung gespeichert.
Erweiterte Informationen an Modellelementen.
  • Durch diese Funktion wird auf einen Blick deutlich, an welchen Prozesselementen weitergehende Informationen hinterlegt sind.
  • Ein-/Ausblenden von Wiki-Links im Modell
  • Ein-/Ausblenden von Prozessmodell-Links im Modell
  • Ein-/Ausblenden von Kommentaren im Modell
Versionskontrolle und Versionskommentare
  • Beim Speichern eines Prozessmodells kann der Modellierer einen Versionskommentar ablegen.
  • Somit ist nachvollziehbar, welche Modellerweiterungen oder Anpassungen in welcher Diagrammversion vorgenommen wurden.
Versionsvergleich
  • Nach Auswahl von zwei unterschiedlichen Versionen eines Modells können diese visuell verglichen werden.
  • Dem Prozessanalysten wird so deutlich, welche Prozesselemente hinzugekommen sind, welche Elemente entfernt wurden, an welchen Stellen Attributänderungen vorgenommen wurden und wo sich die Anordnung der Elemente auf der Zeichenfläche geändert hat.
Individuelle Nutzer-Berechtigungseinschränkungen auf Confluence Bereichsebene.
  • Möchten Sie die Modellierung nur in einem Confluence Bereich oder in einer definierten Menge an Bereichen zulassen, dann beschränken Sie die Nutzung des Modelers auf diese Bereiche.
  • Nutzer können  dann nur in diesen Bereich Prozessmodelle modellieren. In nicht freigegebenen Bereichen ist der Modeler nicht verfügbar.
XML-Editor für BPMN 2.0
  • Das Prozessmodell wird im standardisierten XML-Format gespeichert.
  • Technisch versierten Nutzern ist es möglich, die XML-Datei direkt im BPMN-Modeler zu verändern.
Wartungsvertrag [OPTIONAL NACH VEREINBARUNG]
  • Benötigen Sie einen intensiven Enterprise-Support sowie einen direkten Ansprechpartner? Dann kontaktieren Sie uns.

* Der BPMN-Modeler für Confluence nutzt das Open-Source-Projekt bpmn.io Wir möchten uns ganz herzlich bei den Mitarbeitern dieses erfolgreichen Projekts bedanken.

 

Kundenstimme

Freeversion: „Endlich ein Plug-in das BPMN 2.0 im vollen Umfang unterstützt und das sehr komfortabel!“ – Heiko Fricke, Atlassian Marketplace

Interessiert?

Sie interessieren sich für den BPMN-Modeler und haben Fragen? Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!

Jetzt kostenlos anmelden zum BPM-Webinar

Erfahren Sie mehr zum Thema Business Process Management und zum viadee Process Warehouse und stellen Sie live Fragen. Jetzt anmelden!Expertenchat buchen

Ansprechpartner

Benedikt Uckat

Benedikt Uckat

Tel: +49 221 7 888 07 0

Jetzt downloaden

Die Freeware-Version ist im Atlassian Marketplace kostenlos erhältlich.

zum kostenlosen download

Kostenlose Testversion für BPMN-Modeler Enterprise

Die kostenlose Testversion für BPMN-Modeler Enterprise sowie alle notwendigen Informationen finden Sie direkt auf dem Atlassian Marketplace.

zur Enterprise-Version

Support und Feature-Vorschläge

Haben Sie Fragen, Kommentare oder Anregungen zu unseren Plug-ins? Dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Zum Kontaktformular

DMN-Modeler

Informieren Sie sich auch über unseren DMN-Modeler Modeler für Confluence - die kostenlose App für das Enterprise Content Management System Confluence zur Modellierung von Geschäftsregeln.

zur Info-Seite zum DMN-Modeler

Aktuelle Blogbeiträge

Sie wollen mehr über die viadee, unsere Projekte, Kunden und Kollegen erfahren? Dann besuchen Sie unseren Blog. Sie haben die Wahl und können entweder alle Blogbeiträge aus sämtlichen Unternehmensbereichen lesen oder nur die Blogbeiträge aus dem Bereich “Business Process Management”.

zum Blog #Business Process Management

Unsere Lösungen für
BANKEN, VERSICHERUNGEN, HANDEL UND WEITERE BRANCHEN

Agile Methoden

Business Intelligence

Business Process Management

Clean Code

Cloud

IT-Sicherheit

Java

Künstliche Intelligenz

Mobile- und Weblösungen

Robotic Process Automation

Testautomatisierung

vivir

[if lte IE 8]
[if lte IE 8]
[if lte IE 8]
[if lte IE 8]
[if lte IE 8]
[if lte IE 8]