Lena Groß arbeitet seit 2016 als IT-Beraterin für die viadee. Bei uns konnte sie sich mit viel Freiraum zu 100 % auf ihre Abschlussarbeit konzentrieren. Du suchst wie Lena ein Unternehmen, dass Dich voll und ganz bei Deinen Zielen unterstützt? Dann komm zu uns. 

Wir sind eine IT-Unternehmensberatung mit mehr als 170 Kolleg:innen und zählen zu den besten Arbeitgebern Deutschlands. Wir suchen Dich für unser Team in Münster, Dortmund oder Köln. Bewirb Dich für eine praxisnahe Abschlussarbeit mit dem Thema:

Self Healing Tests – Potenziale in der Cross-Plattform-Testautomatisierung

Motivation und Zielsetzung:

Testautomatisierung ist das Mittel der Wahl, um die Qualität von komplexen, Software-gestützten Prozessen sicherzustellen. Während automatische Testwerkzeuge im Allgemeinen nur zwischen erfolgreichen und nicht erfolgreichen Tests unterscheiden, können menschliche Tester:innen im Einzelfall nachsteuern und das Scheitern einer langlaufenden Test-Suite aufgrund technischer Kleinigkeiten verhindern: Ein verschobener oder umbenannter Button wird ad hoc oder nach Rückfrage identifiziert. Der Testlauf wird markiert, kann aber insb. seinen Nutzungsprozess abschließen und damit eine Aussage über etwaige Fehler in nachfolgenden Schritten machen.

Ziel der Thesis ist die Potenziale von sog. selbstheilenden Tests auszuloten und den aktuellen Forschungsstand auf die Testautomatisierungs-Suite mateo anzuwenden. Grundsätzlich sind hier heuristische und regelbasierte Ansätze aber auch Machine Learning-Ansätze vorstellbar. Datengetriebene Ansätze dabei setzen voraus, dass in erfolgreichen Testläufen zunächst ein Protokoll entsteht, dass den Self-Healing-Fall vorbereitet. Nur so kann bspw. ein optisch ähnlicher Button identifiziert und behelfsweise verwendet werden, um einen Test nicht scheitern zu lassen. Für diese Verfahrensklasse wäre in einem ersten Schritt ein solches Protokoll zu konzipieren.

Es gibt eine  Gruppe von sehr aktiven Nutzer:innen der mateo-Suite, die für Anforderungsanalysen und Feedback zu Experimenten zur Verfügung stehen können. Eine besondere Herausforderung stellt die Cross-Plattform-Ausrichtung des Werkzeuges dar: Ein End-To-End Prozesstest kann bspw. eine Web-Anwendung und zusätzlich Buchungen in einem ERP-System sowie den Zugriff auf eine Berichtssystem enthalten, um dann Werte in einer PDF-Datei zu prüfen.

In der Thesis erhoffen wir uns konzeptionelle Beitrage, Experimental-Ergebnisse oder auch prototypische Komponenten für die mateo-Suite.

Wir suchen:

Idealerweise bist Du Master-Student:in oder befindest Dich am Ende Deines Bachelor-Studi-ums in den Fächern Wirtschaftsinformatik oder Informatik. Du kannst durch Deine bisherigen Tätigkeiten nachweisen, dass Du methodisch und analytisch hervorragend und fit im Umgang mit Java-Technologien bist.

Wir bieten:

Bei uns erwartet Dich ein spannendes, hochambitioniertes Umfeld, das Dich optimal beim Erreichen der mit Dir vereinbarten Projekt- und Lernziele unterstützt. Erfahrene Berater:innen stehen Dir mit Rat und Tat zur Seite, geben Dir aber auch Freiräume für eigene Ideen. Eine exzellente Arbeitsplatzausstattung sowie eine leistungsgerechte Vergütung sind für uns selbstverständlich.

Jetzt per E-Mail bewerben

Bewerbungs-Tipps

Was wir bieten

Als Praktikant:in, Werkstudent:in, Bachelor- oder Masterand:in erwarten Dich einige interessante Vorteile:

  • Einblicke in den Alltag von IT-Berater:innen
  • Praxisbezogene Themen für Bachelor- und Masterarbeiten
  • Umfassende Betreuung durch eine:n Mentor:in
  • Optimale Arbeitsplatzausstattung
  • Angemessene finanzielle Unterstützung

Der Bewerbungsprozess

Zu einer Bewerbung gehören die passenden Unterlagen. Wir hätten gerne Folgendes von Dir:

  • Vollständige Bewerbungsunterlagen inkl. aktuellem Notenstand o. Ä.
  • Angaben zu Praktika, Seminaren und sonstigen Erfahrungen, gern mit Stichwörtern zu Methoden und Technologien
  • ggf. vorläufige Zeitplanung

Deine Unterlagen sendest Du uns idealerweise per E-Mail zu. Wir melden uns dann zeitnah bei Dir. Es folgen ein Vorstellungsgespräch sowie bei Einigung ein dedizierter Vertrag und ggf. die Absprache mit dem Lehrstuhl.

weitere Stellenangebote
Great Place to Work 2022 + Kununu TOP 100 - Top-Innovator 2022

Ansprechperson

Dr. Benjamin Klatt

Tel: 0221788807269

Dr. Frank Köhne

Tel: +49 251 777 77 0

Aktuelle Blogbeiträge

Sie wollen mehr über die viadee, unsere Projekte, Kund:innen und Kolleg:innen erfahren? Dann besuchen Sie unseren Blog. Sie haben die Wahl und können entweder alle Blogbeiträge aus sämtlichen Unternehmensbereichen lesen oder nur die Blogbeiträge aus dem Bereich „Abschlussarbeiten“.

zum Blog #Wissenschaftliche Arbeiten

Unsere Lösungen für
BANKEN, VERSICHERUNGEN, HANDEL UND WEITERE BRANCHEN

Agile MethodenAgile Methoden

Business Process ManagementBusiness Process Management

Clean CodeClean Code

CloudCloud

IT-SicherheitIT-Sicherheit

Java & ArchitekturJava & Architektur

Legacy ITLegacy IT

Frontend-EntwicklungFrontend-Entwicklung

Robotic Process AutomationRobotic Process Automation

Software-QualitätssicherungSoftware-Qualitätssicherung