Moderieren von Workshops

Sie wollen Workshops moderieren, aber Ihnen fehlt das nötige Handwerkszeug? Oder konnten Sie schon erste Erfahrungen mit Workshops sammeln und möchten gerne Ihren Methodenkoffer erweitern? Möglicherweise führen Sie in Ihren Teams auch endlose Diskussionen, ohne ein Ergebnis zu formulieren und einen Abschluss zu finden?

Das Seminar setzt hier an und vermittelt die Grundlagen zum Moderieren von Workshops. Darüber hinaus können Sie eigene Moderationserfahrungen reflektieren und das Gelernte auf Ihren Arbeitsalltag übertragen.

Seminar: Moderieren von Workshops

Einen Workshop selbstständig durchführen

Zunächst lernen die Teilnehmer:innen die Relevanz von moderierten Workshops und deren Abgrenzung gegenüber anderen Formaten kennen. Was macht einen Workshop genau aus? Welchen Methoden und Techniken sind für einen erfolgreichen Workshop wertvoll?

Die Teilnehmer:innen eignen sich dann den Standardablauf eines Workshops an und erkennen frühzeitig potenzielle Fallstricke. Schließlich entwickeln sie eine umfassende Perspektive auf die Rolle und Kommunikationsfähigkeiten der Moderator:innen. Das übergreifende Ziel ist es, einen Workshop selbstständig durchführen zu können.

Ihr Mehrwert

  • Den Standardablauf eines Workshops aneignen
    Gewinnen Sie einen Einblick in die selbstständige Durchführung eines Workshops.
  • Eigene Moderationserfahrung sammeln
    Übernehmen Sie selbst für einzelne Einheiten die Moderation und reflektieren Sie gemeinsam mit der Gruppe Ihre Erfahrungen.
  • Methodenkoffer erweitern
    Lernen Sie neue Methoden und deren konkrete Anwendung in der Praxis kennen.

Unsere nächsten Termine

Ihr Wunschtermin
in unserer Geschäftsstelle (Köln/Münster) oder in Ihrem Unternehmen

Zielgruppen

  • Führungskräfte und Projektleitungen, die die Verantwortung für eine Gruppe von Menschen tragen.

  • Fach-, Methoden-, IT-Expert:innen, die in einem spannungsgeladenen, komplexen Umfeld mit vielen unterschiedlichen Personen arbeiten.

Inhalte (1 Tag)

  • „Wir bekommen das Thema schon geklärt!“ – Warum überhaupt Moderation?

  • Schulung, Workshop, Seminar oder Meeting? – Eine Abgrenzung

  • Grundprinzipien moderierter Prozesse

  • Standardablauf eines Workshops

  • Einsatz von Moderationsmedien und Besonderheiten von Online-Workshops

  • Übersicht und Anwendungsanleitung für konkrete Methoden

  • Berücksichtigung organisatorischer Punkte

  • Anwendung und Reflexion der Theorie in Moderationsaufgaben

  • Welche Rollen nehmen Moderator:innen ein?

Einen Teil des Seminars können wir entlang Ihrer speziellen Interessen in Form von Moduloptionen individuell gestalten. Folgende Themen sind u. a. möglich:

  • Umgang mit schwierigen Teilnehmer:innen

  • Wie wahre ich als Moderator:in in inhaltlichen Diskussionen die Distanz?

  • Ansprechende Darstellung von Prozessen und Gesprächsinhalten

Methodik

Das Seminar kombiniert die Vermittlung von Theoriewissen und Erfahrungswerten mit praxisnaher Anwendung und interaktiver Diskussion.

Die Teilnehmer:innen werden die Phasen einer Workshopmoderation selbst verproben und ihre Erfahrungen auf der Metaebene reflektieren und diskutieren. Dabei erhalten sie von unseren Trainer:innen und der Gruppe wertvolles Feedback und Best Practices.

Das Seminar wird von zwei Trainer:innen durchgeführt.

 

Dauer

1 Tag

Referent:innen (exemplarisch)

Ralf Werner unterstützt seit Jahren Telekommunikations-, Handels- und Versicherungskonzerne bei der agilen Transformation, u. a. auch bei internationalen Teams. Sein aktueller Schwerpunkt liegt auf innovativen Führungs- und Managementmodellen, die dem agilen Mindset gerecht werden. Ralf Werner bei Xing

Ralf Werner, viadee Unternehmensberatung AG

 

Anne Wertenbruch ist Beraterin bei der viadee Unternehmensberatung AG. Als studierte Psychologin und zertifizierte Scrum Masterin liegen ihre Schwerpunkte im Bereich agile Methoden und Moderation. Anne Wertenbruch bei Xing

Anne Wertenbruch, viadee Unternehmensberatung AG

Sie möchten Workshops professionell moderieren?

  • Das viadee Seminar Moderieren von Workshops wird durch zwei Moderator:innen geleitet, um die Intensität und Effektivität für alle Teilnehmer:innen zu gewährleisten.
  • Das Seminar ist als eintägige Veranstaltung konzipiert.
  • Sollten Sie sich als Gruppe für das Seminar interessieren, finden wir den passenden Termin für Sie.

Weitere Workshops und Seminare, die Sie interessieren könnten:

Team CheckUp

mehr erfahren a.A.

Agile Grundlagen

mehr erfahren a.A.

Umgang mit Konflikten im Arbeitsalltag

mehr erfahren a.A.

Moderieren von Workshops

mehr erfahren a.A.

Veranstaltungsort
vor Ort in Ihrem Unternehmen oder in den Geschäftstellen der viadee (Köln/Münster) möglich

Termin auf Anfrage

Zielgruppe
Führungskräfte
Projektleitungen
Fach-, Methoden-, IT-Expert:innen

Seminarpreis
Auf Anfrage

Flyer herunterladen

Ansprechperson

Claudia Simsek-Graf

Tel: +49 221 788807 262

Unsere Lösungen für
BANKEN, VERSICHERUNGEN, HANDEL UND WEITERE BRANCHEN

Agile MethodenAgile Methoden

Business Process ManagementBusiness Process Management

Clean CodeClean Code

CloudCloud

IT-SicherheitIT-Sicherheit

Java & ArchitekturJava & Architektur

Legacy ITLegacy IT

Fronteid-EntwicklungFronteid-Entwicklung

Robotic Process AutomationRobotic Process Automation

Software-QualitätssicherungSoftware-Qualitätssicherung