Thomas Raffelsieper ist seit 2011 IT-Berater bei der viadee. Als Drummer einer Punk-Band weiß er, wie er den Takt vorgibt und gleichsam das Gemeinschaftsgefühl stärkt. Sie suchen ein Unternehmen, in dem alle selbstbestimmt und auf Augenhöhe zusammenarbeiten? Kommen Sie zu uns!

Als Kompetenzbeweis und starke Säule unsers Angebots an den Markt bieten wir für die Themen Qualitätssicherung, Testautomatisierung und Robotic Process Automation (RPA) unser Werkzeug mateo für die Automatisierung von Oberflächen an. Du möchtest an der Weiterentwicklung des Produkts mitwirken? Dann werde Teil unseres Teams in Münster, Dortmund oder Köln schnellstmöglich als

(Junior) Full Stack Developer – Produktentwicklung Automatisierung 

Was dich bei uns erwartet:

  • Umschwung begleiten: Weiterentwicklung unseres Produkts mateo in Richtung Cloud, KI und Co.
  • Agile Softwareentwicklung: Im Sparring mit dem Product Owner und im Team realisierst du marktorientiert neue Funktionsbausteine und verbesserst unser Produkt.
  • Mehr als Konzeptionist:in: Wir implementieren die Software selbst – im Schwerpunkt mit dem Java- & Spring-Stack.
  • Immer am Puls der Zeit: Als Produktentwickler kannst du in unserem F&E-Bereich neueste Technologien erproben und vorantreiben, die heute schon das Morgen denken.
  • Anspruchsvolle Kundenprojekte: Du begleitest Projekte im Umfeld von mateo in unterschiedlichen Rollen. Ob 3rd Level Support oder technische Beratung – wir finden gemeinsam genau die Rolle, die am besten zu dir passt.

Was dich ausmacht:

  • Gute Kenntnisse und (erste) Erfahrung in der Softwareentwicklung bringst du mit, idealerweise im Java-Enterprise-Stack.
  • Sowohl Datenbanken als auch Frontend-Technologien schrecken dich nicht ab.
  • Begeisterung und Neugierde für Neues – egal ob Mensch, Fachlichkeit oder Technologie.
  • Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift.
  • Die Flexibilität, bei Bedarf auch bei unseren Kunden vor Ort wirksam zu werden.

Was uns ausmacht:

  • Great Place To Work steht dran & ist auch drin: Egal ob im Umgang mit unseren Kunden oder uns selbst – blameless culture, Respekt und Wertschätzung sind für uns selbstverständlich.
  • Regionalität und kurze Wege: Unsere Kunden & Projekte sind in NRW – kurze Wege für dich, damit mehr Zeit für die wichtigen Dinge bleibt.
  • Flexibilität und Pragmatismus: mal vor Ort, mal remote – mal in unserer Geschäftsstelle, mal von zu Hause: arbeite so, wie es für dein Team, dein Projekt und dich am besten passt.
  • Weiterbildung und Entwicklung: Ob fachlich, technisch oder persönlich – Stillstand gibt es bei uns nicht.
  • 40-Stunden-Woche und Gewinnbeteiligung: Bei uns ist die 40-Stunden-Woche kein Mythos, sondern gelebte Realität. Und dazu gibt es noch allerhand Sozialleistungen und eine Gewinnbeteiligung.

Interessiert?
Dann freuen wir uns über deine aussagekräftige Bewerbung mit Angaben zu deiner Gehaltsvorstellung sowie deinem gewünschten Eintrittstermin. Deine Bewerbung schicke uns am besten per Mail an karriere@viadee.de.

Wir stehen dir gerne für weitere Fragen zur Verfügung.

weitere Stellenangebote
Great Place to Work 2022 + Kununu TOP 100 - Top-Innovator 2022

Ansprechperson

Mirko Czesla (Münster)

Tel: +49 251 777 77 0

Markus Pepping (Köln)

Tel: +49 221 7888070

Aktuelle Blogbeiträge

Sie wollen mehr über die viadee, unsere Projekte, Kund:innen und Kolleg:innen erfahren? Dann besuchen Sie unseren Blog. Sie haben die Wahl und können entweder alle Blogbeiträge aus sämtlichen Unternehmensbereichen lesen oder nur die Blogbeiträge aus dem Bereich “Karriere”. Hier erfahren Sie zum Beispiel, wie viel Spaß es macht, bei der viadee zu arbeiten.

zum Blog #Karriere

Unsere Lösungen für
BANKEN, VERSICHERUNGEN, HANDEL UND WEITERE BRANCHEN

Agile MethodenAgile Methoden

Business Process ManagementBusiness Process Management

Clean CodeClean Code

CloudCloud

IT-SicherheitIT-Sicherheit

Java & ArchitekturJava & Architektur

Legacy ITLegacy IT

Frontend-EntwicklungFrontend-Entwicklung

Robotic Process AutomationRobotic Process Automation

Software-QualitätssicherungSoftware-Qualitätssicherung