Logistikzentrum

Gläsernes Logistikzentrum

Transparent und smart in der operativen Steuerung

Zügige, fehlerminimierte und günstige Logistik ist erfolgsentscheidend. Das gläserne und smarte Logistikzentrum unterstützt diese Ziele, indem es Erfolgskriterien und Zusammenhänge gleichermaßen misst, Fehler und mögliche Ursachen aufzeigt, sowie Besonderheiten identifiziert und meldet.

Gläsern, da Kennzahlen sowohl der Operative als auch der Leitung jederzeit vorliegen.

Smart, da Sonderfälle und Herausforderungen selbstständig identifiziert und begründet werden. 

Durch eine unkomplizierte Anbindung an Ihr Warehouse Management System (WMS) liefern wir Transparenz über gelebte, sich anpassende Prozesse.

Details erklären wir gerne in einem unverbindlichen Gespräch und ohne Investition: Den ersten Prozessgraphen finanzieren wir.

Ansprechperson

Mirko Czesla

Tel: +49 251 777 77 0

Dr. Frank Köhne

Tel: +49 251 777 77 0

Das ist ein gläsernes Logistikzentrum – Transparenz über real gelebte Prozesse

Logistikprozesse sind strukturiert, lassen sich gut planen und bieten durch Fördertechnik wenig Spielraum für Abweichungen. Die Realität zeigt, dass Fehlbedienungen, Ausfälle und Sonderwünsche oder einfach ein auf der Fördertechnik fehlendes Warenstück die Sollabläufe aushebeln. Die Belegschaft schafft sich den kurzen Weg in den Warenausgang, um der Lage gerecht zu werden. Viele solche Abläufe sind schon „bekannt“, aber ihre Auswirkungen nicht. Bereits mehrfach haben wir mit dieser Transparenz in Logistikprozessen Aha-Erlebnisse erzeugt. Grundlage dafür sind die gelebten Prozessvarianten, wie Ware vom Wareneingang den Versand erreicht – oder wann eben nicht. Der Gedanke „Das kann nicht sein!“ wird Ihnen sicherlich begegnen.

40% weniger Verspätungen nach ein paar Wochen Analyse? – Ursachen verstehen

Verspätete oder nicht versandte Ware ist eines der größten Herausforderungen in einem LZ. Die Ursachen sind vielfältig und häufig individueller Natur. Ein transparentes LZ misst Kennzahlen und zeigt Merkmale von verspäteten Prozessen im Zusammenhang. Es zeigt Ihnen, wie hoch der Anteil struktureller Ursachen dieser Probleme im Verhältnis zum „Pech“ wirklich ist. Wo führen strukturelle Probleme unter welchen Rahmenbedingungen zu Verspätungen? Mit diesen Informationen können Sie gezielt Arbeitsabläufe oder die IT optimieren und dann Fortschritt messen – automatisiert.

Alles im Blick – Automatisierter gesunder Menschenverstand

Auch ohne vorliegende Prozessmodelle liefern wir eine exakte grafische Darstellung aller Prozessvarianten. Die exakten Warenflüssen einzelner Waren werden formalisiert und per Dashboard dargestellt. Der Sollprozess ist in der Regel deutlich sichtbar, allerdings auch viele Abweichler aller möglichen Situationen. Mit dieser Datenbasis bewertet eine Anomalieerkennung jeden einzelnen Warenfluss auf dessen Regelmäßigkeit. Ein Dashboard zeigt Ihnen die Abweichler-Prozesse an, über die es sich nachzudenken lohnt.

Die Ergebnisse und Visualisierungen werden auf Wunsch in Ihre bestehenden täglichen Reports integriert und wir unterstützen Sie dabei. Unser Werkzeug bedient standarisierte Schnittstellen zu bspw. PowerBI, Apromore oder Knime. Zudem bieten wir eine eigene Lösung für individuelle Anforderungen.

Beispiele – wie sehen Ergebnisse aus?

Basis sind immer die Buchungspfade auf denen Ware Ihre Logistik durchläuft. Sie folgen Ihrem Sollprozess oder können auch von diesem abweichen. Die erste Abbildung zeigt die Prozessvarianten eines Tages aggregiert auf die größeren Lagerbereiche. Das Detail-Level geht in der Praxis bis auf einzelne Tätigkeiten herunter. Sieht chaotisch aus? Ja, Ihr LZ ist noch komplexer – Garantiert! Die zweite Abbildung filtert Tour T1 und selektiert die Merkmale des ungewöhnlichen Prozessschritts vom Lager in die Pufferplätze. Noch nicht variantenreich genug? Die dritte Abbildung zeigt die automatisierte Anomalieerkennung und selektiert eine Prozessvariante, die erst dem Sollprozess folgt, dann allerdings vom Tor in den Wareneingang bucht und es doch noch in den LKW schafft. Sicherlich kommen bei Ihnen solche Prozessvarianten nicht vor und wenn doch kennen Sie die Gründe?

Für das menschliche Auge ist die Vielfalt von Prozessvarianten oft nicht mehr zu durchdringen. Der Trick ist mit Process Mining und Explainable AI-Verfahren gleich an die richtige Stelle zu schauen.

Detaillierte Anwendungsbeispiele finden Sie in diesem Artikel und in unserem Blog.
Auf Basis derselben Technologie ist auch unsere digitaler Scrum Master (Research in Progress) aufgebaut.

Voraussetzungen

Die schnellsten Ergebnisse können wir erzeugen, wenn sie eine Variante des Körber / Inconso WMS einsetzen. Andere WMS begegnen uns ebenfalls regelmäßig. Unser Werkzeug benötigt Zugang zur WMS-Datenbank oder einen gezielten Export spezifischer Tabellen, auch die Arbeit auf einem Archivsystem ist für erste Erkenntnisse sinnvoll.

Pauschalangebot Logistikzentrum

Als Ausführungsumgebung können wir eine beliebige Cloud, unsere oder Ihre On-Premise-Infrastruktur nutzen – ganz nach Bedarf.

Den Analyseschritt bieten wir als fertiges Paket an. Ein individueller Aufwand entsteht mit der Anbindung an Ihr Reporting oder durch individuelle Analysen – auch gern mit Ihrem Team zusammen.

Jetzt anfragen!

Sie haben Interesse oder möchten mehr erfahren?

Referenzen

Aktuelle Blogbeiträge

Sie wollen mehr über die viadee, unsere Projekte, Kund:innen und Kolleg:innen erfahren? Dann besuchen Sie unseren Blog. Sie haben die Wahl und können entweder alle Blogbeiträge aus sämtlichen Unternehmensbereichen lesen oder nur die Blogbeiträge aus dem Bereich „KI – Künstliche Intelligenz“.

zum Blog #KI-Künstliche Intelligenz

Unsere Lösungen für
BANKEN, VERSICHERUNGEN, HANDEL UND WEITERE BRANCHEN

Agile MethodenAgile Methoden

Business IntelligenceBusiness Intelligence

Business Process ManagementBusiness Process Management

Clean CodeClean Code

CloudCloud

IT-SicherheitIT-Sicherheit

Java & ArchitekturJava & Architektur

Künstliche IntelligenzKünstliche Intelligenz

Legacy ITLegacy IT

Mobile- und WeblösungenMobile- und Weblösungen

Robotic Process AutomationRobotic Process Automation

Software-QualitätssicherungSoftware-Qualitätssicherung

[if lte IE 8]
[if lte IE 8]
[if lte IE 8]
[if lte IE 8]