viadee Process Application Validator

Continuous Integration auch für Prozessanwendungen auf Basis von Camunda

viadee Process Application Validator

Der Process Application Validator (vPAV) steht ab jetzt zur freien Verwendung auf GitHub zur Verfügung. Er setzt die Idee einer Continuous Integration auch für Prozessanwendungen auf Basis von Camunda um: Jede Änderung führt zu einer automatischen Prüfung. Insbesondere wird geprüft, ob Prozessmodell und darunterliegende Implementierung noch zusammen passen: Die im Modell verwendeten technischen Bezeichnungen und Klassen-Namen sind eine häufige Fehlerquelle, die vom vPAV aufgedeckt werden können.
Es gibt viele weitere Fehlertypen, die sich durch die gemeinsame Betrachtung von Prozessmodell und Quellcode automatisch finden lassen. Eine aktuelle Liste gibt es auf der GitHub-Seite des Open Source-Projekts.

Interview mit Dr. Claus Usener

Dr. Claus Usener ist Systemarchitekt und Senior-Entwickler bei der viadee. Er begleitet unsere Kunden bei der Umsetzung von Java-Softwaresystemen in Zusammenhang mit Spring, BPMN und Camunda und übernimmt in dem hier vorgestellten Projekt die Rolle des Product Owners. Was genau hinter dem viadee Process Application Validator steckt, verrät unser Kollege im Interview.

zum Interview

Interview mit Sascha Di Bernardo

Sascha Di Bernardo studiert Information Systems an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) und arbeitet derzeit als Werkstudent bei der viadee. Sein Aufgabenbereich ist die weitere Entwicklung und Wartung des viadee Process Application Validators in der Rolle des Entwicklers in einer agilen Projektumgebung. Zu diesem Thema haben wir ihm drei Fragen gestellt.

zum Interview

Ebenso möglich ist eine Prüfung auf Namensschemata oder die Verwendung von Skripten, die aus Architekturüberlegungen oft unerwünscht sind, da sie die strikte Aufgabentrennung der Steuerung auf Prozessebene und Fachlogik in Fachsystemen aufweichen können – eine Architektur-Abteilung kann auf diesem Wege Richtlinien auch umsetzen, wenn es viele Prozesse und Beteiligte zu koordinieren gilt.

Die Integration in eine Java-Prozessanwendung ist sehr einfach: Es braucht nur eine Maven-Dependency und einen Ein-Zeiler im JUnit-Test. Hier ist die Integration in eines der aktuellen Beispielprojekte von Camunda zu sehen: Camunda BPM Beispiel
Ein Deployment im maven-central Repository erfolgt regelmäßig.

Kennen Sie das Problem von Inkonsistenzen zwischen technischem BPMN-Modell und Prozessanwendung? Wir suchen Test-Nutzer und Kooperationspartner und freuen uns über Feedback, Fragen und Beiträge zum Projekt.

Aktuelle Blogbeiträge

Schon sehr viele IT-Projekte haben wir auf Basis der Java-Technologie erfolgreich realisiert. Und so große Expertise angesammelt. Das spiegelt sich auch im viadee-Blog wider. Im Java-Blog finden Sie außerdem spannende Beiträge zu Themen wie „Clean Code“, JUnit oder Scrum.

zum Blog #Java

Unsere Lösungen,
ob Start-Up oder etabliertes Unternehmen

Business Process Management

Java

Testautomatisierung

Agile Methoden

Mobile- und Weblösungen

Business Intelligence

vivir

IT-Sicherheit

Künstliche Intelligenz